Startseite » Becker » Becker Ready 50

Becker Ready 50



Allzeit bereit: Becker Ready 50



Mit 199,00 Euro (so die unverbindliche Preisempfehlung) bietet das Navigationsgerät BECKER READY 50 umfangreiche Funktionen, die über einen Touchscreen mit einer Bildschirmdiagonale von 12,7 Zentimetern angesteuert werden. Beispielsweise die Assistenzfunktion SituationScan oder die Routenplanung. Der große Bildschirm bringt die 3D-Darstellungen beim Fahrspurassistenten klar zu Geltung.



Hinter der dem SituationScan verbergen sich verschiedene Funktionen, die auf einzelne Situationen optimiert sind. Etwa der Parkassistent, der einem kurz vor dem Ziel Parkmöglichkeiten in der Nähe vorschlägt. Hinzu kommt ein Umfahrungsassistent, der bei unerwarteten Verkehrsbehinderungen in der Stadt und auf der Autobahn geeignete Umleitungen anbietet. Der Ausfahrtassistent reagiert, wenn etwa die Autobahn verlassen wird und zeigt dann umgehend Tankstellen in der Umgebung an, da dies ein Grund für die Änderung in der Route sein könnte.

City Guide inklusive



Das Kartenmaterial umfasst 44 Länder Europas. Dazu wird eine kostenlose Kartenupdate-Garantie geboten, vorausgesetzt man registriert sein Gerät innerhalb von 30 Tagen nach der ersten Inbetriebnahme bei Becker im Internet. Danach können neue Straßenführungen und Kreisverkehre bei der Routenplanung berücksichtigt werden. Zusätzlich gibt es ein Karten-Abo, dass innerhalb der Registrierungsfrist zu einem Preis von 29,90 zu haben ist, danach kostet es 99,90 Euro. Gratis ist ab Kauf ein Marco Polo City Guide für Berlin installiert, der mit Touristeninformationen, Fußgänger-Navigation und Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln in der Metropole weiterhilft. Weitere Städte sind im Online-Store von Becker erhältlich.

Die Routenführung greift auf Informationen von tausenden Nutzern zurück, deren Daten anonym in das Navigationssystem von Becker einfließen. Aufgrund dieser historischen Werte optimiert sich die Routenplanung andauernd und geht auf aktuelle Trends ein. Die Daten reichen mehrere Jahre zurück.

Becker Navigationsgerät Ready 50: alle Infos im Blick



Auf dem Display erscheinen die Landschaftscharakteristika wie Berge und Täler dreidimensional, was eine komfortable Übersicht über kurvige Passagen und die allgemeine Beschaffenheit der Umgebung ermöglicht. Zu den geografischen Gegebenheiten kommen noch markante Gebäude hinzu.

Die Verkehrsinformationen erhält das Navi über einen HQ TMC Verkehrsfunkempfänger, der auch die Stauübersichtskarte mit Daten versorgt. Mit ihr behält der Fahrer einen umfassenden Blick über die Verkehrssituation und kann Staus weiträumig umfahren.

Die Sprachansage-Technik scheint bei diesem Navigationsgerät ausgereift: Außer Orts- und Straßennamen sowie Ausfahrten weist das Navi jetzt auch auf kommende Verkehrsbehinderungen hin. Lautstärke und Länge der Sprachansagen werden dabei automatisch angepasst, je nach Geschwindigkeit und Fahrsituation.

Der Geschwindigkeitswarner weist auf Tempolimits hin und sorgt so für eine sichere Fahrweise. Der Blitzwarner zeigt stationäre Radarkontrollen im Straßenverlauf an und sorgt so für weniger Stress – aber bekanntlich funktioniert das in Deutschland ja nicht.


© 2018 | Impressum/Datenschutz

Zur¨ck zum Seitenanfang