Startseite » Becker » Becker Professional 50

Becker Professional 50

Das Becker Professional 50 ist ganz klar in der Oberklassen der Navigationsgeräte angesiedelt. Dafür spricht nicht nur der Preis, der bei knapp 250 Euro liegt, sondern auch die umfangreiche Funktionalität des Produkts. Der Hersteller bietet hier außerdem Services mit lebenslanger Gültigkeit an, etwa kostenlose Updates des vorinstallierten Kartenmaterials und kostenlosen Premium-TMC-Verkehrsmeldungen für die gesamte Nutzungsdauer des Gerätes.



Großer Schirm

Mit 12,7 Zentimetern in der Bildschirmdiagonale bietet das Becker Professional 50 einen guten Standard, was die Displaygröße angeht. Das macht sich auch die Darstellung der Services komfortabel, denn das Navi blendet stets Warn-, Verbots- und Hinweisschilder im Streckenverlauf ein. Zusätzlich kann eine akustische Warnung aktiviert werden, die den Fahrer auf kommenden Verkehrssituationen hinweist. Ebenfalls sehr ansehnlich: Unterwegs werden Landschaften und die Umgebung in 3D angezeigt. Der Fahrer kann so frühzeitig auf Steigungen und Gefälle reagieren oder einen kurvigen Straßenverlauf bei Bergpassagen voraussehen. Für räumliche Orientierung sorgen auch die plastisch dargestellten Wahrzeichen, wie etwa markante Gebäude, Kirchen und Türme.
Hinzu kommen weitere Funktionen wie der SituationScan, der Ausfahrt-, Umgehungs- und Parkplatzassistent in sich vereint, oder eine lernfähige Navigation. Sie sorgt dafür, dass durch den regelmäßigen Abgleich anonymisierter Fahrdaten von Becker-Nutzern, die Routenplanung je nach Tageszeit und Wochentag ständig optimiert wird. Dazu sammelt Becker die persönlichen Fahrtkilometer, die anonymisiert mit den Informationen von Tausenden weiteren Nutzern in einem Datenpool zusammenführt werden.


Becker Professional 50 – reichlich Karten an Bord

Im Navi ist das Kartenmaterial für 44 Länder Europas vorinstalliert. Das Professional-Modell von Becker bietet dafür kostenlos lebenslange Kartenupdates, solange das Gerät im Einsatz ist. Darüber hinaus steht ein lebenslanges Abo Premium-Verkehrsdienst für Europa (Premium-TMC) zu Verfügung, das detaillierte und aktuelle Verkehrsmeldungen für die Navigation liefert.

Die Routenplanung via BestTracks bitet verschiedene Alternativen für die Streckenführung. Außer der optimalen Route werden bis zu drei weitere Varianten aufgezeigt. Dazu analysiert Becker BestTracks Ihre aktuelle Routenführung und Routeneinstellung und berücksichtigt diese bei der Auswahl der Routenvorschläge.


Komfortable Sprachsteuerung

Das Navigationsgerät läst sich entweder über den Touchscreen oder mit Sprachansagen bedienen. Dafür sorgt die OneShot Sprachsteuerung: Einfach die gewünschte Ziel-Adresse nennen, und die Routenberechnung wird gestartet. Außerdem lässt sich das Navi auch als Freisprecheinrichtung nutzen. Voraussetzung dafür ist ein Bluetooth-fähiges Handy. Dann können Telefonnummern und Adressdaten direkt über das Touchscreen-Display eingegeben oder aus dem Telefonbuch gewählt werden.
Der Bordcomputer vervollständigt den Funktionsumfang für gehobene Ansprüche. Er errechnet die genauen Fahrdaten wie Maximalgeschwindigkeit, Entfernungen, die genaue Ankunftszeit sowie die Durchschnittsgeschwindigkeit pro Stunde. Dabei können auch Zwischenstopps berücksichtigt werden.


© 2018 | Impressum/Datenschutz

Zur¨ck zum Seitenanfang